07.12.2017

Anstoß für Glyphosat-Anwendungsverbot in Kärnten


ÖVP unterstützt Initiative des Rechts- und Verfassungsausschusses. Änderung des Landes-Pflanzenschutzmittelgesetzes nun am Prüfstand


 "Der heute einstimmig beschlossene Antrag im Rechts- und Verfassungsausschuss des Landtages über ein dreijähriges Anwendungsverbot von Glyphosat in Kärnten ist Ergebnis des Vorstoßes der Kärntner Volkspartei in den letzten Wochen. Der Ausschussbeschluss ist ein Versuch, ein solches Verbot in Kärnten auf Schiene zu bringen. Ob er von Erfolg gekrönt sein wird, hängt jetzt von der Reaktion der EU ab", so VP-Clubobmann Stv. Markus Malle im Anschluss an die heutige Sitzung.


Erfreulich wertet Malle die sowohl von FPÖ und Grüne klar abgegebenen Aussagen, dass der Beschluss nur durch die Initiative der Kärntner Volkspartei realisierbar war. "Damit zeigt sich, wer für die Menschen in Kärntens Städten, Tälern und Gemeinden denkt und handelt", hebt Malle die verantwortungsvolle Rolle der Kärntner Volkspartei hervor, die ein Verbot von Glyphosat einfordert. 








Aktuelles
  • LAbg. Mag. Markus Malle

    Schluss mit lustig! Spitals-Ehe darf nicht mehr blockiert werden

    "Schluss mit lustig! Spitals-Ehe darf nicht mehr blockiert werden“

    mehr lesen
  • LAbg. Mag. Markus Malle

    Oberste Priorität: Lärmschutz für Anrainer!

    "Für das Land Kärnten ist die Anbindung an die Baltisch-Adriatische-Achse (durch die Fertigstellung der Koralmbahn) wirtschaftlich von enormer Bedeutung; für die Attraktivität des Standortes, für Investitionen und für die Schaffung von Arbeitsplätzen."

    mehr lesen
  • LAbg. Mag. Markus Malle

    Mit der Auflösung des Sondervermögens Kärnten zahlt das Land mit einem Schlag 400 Millionen Euro an Hypo/HETA-Schulden zurück

    "Ohne Reformweg ist die Rückzahlung auch nicht zu stemmen und den Schuldenrucksack der nächsten Generation umzuhängen verantwortungslos!"

    mehr lesen

ÖVP Club im Kärntner Landtag

Landhaus
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: 0463-513592
Fax: 0463-513592-130
office@oevpclub.at