16.01.2016

SPÖ demaskiert sich in der Asylthematik selbst

ÖVP fordert SPÖ zum Umdenken auf: Es muss Grenzen geben

„Sobald die SPÖ in der Flüchtlingsfrage Verantwortung zu übernehmen hat, zieht sie sich zurück und präsentiert ihr wahres Gesicht!“, zeigt VP-Clubobmann Ferdinand Hueter heute wiederholt auf und ergänzt verärgert: „Das heuchlerische Schimpfen der Sozialisten auf das Innenministerium habe ich wirklich satt! Die Bevölkerung hat das aber bereits durchschaut.“.

Das Beispiel Villacher Henselkaserne zeigt nun deutlich, wie falsch die SPÖ in der Flüchtlingsfrage eigentlich ist: Bekanntlich kommt das Durchgriffsrecht des Bundes nur deshalb zur Anwendung, weil man im Land säumig ist, entsprechende Quartiere bereit zu stellen und dadurch die Quote zu erfüllen. „Einerseits Flüchtlingen mit offenen Armen zu signalisieren „Herzlich Willkommen, nur herein“ und dann, wenn es soweit ist, Verantwortung zu übernehmen, schimpft man nach Wien „Genug, Zuviel, eine Sauerei“!“, beschreibt VP-Hueter die verlogene Willkommenskultur der SPÖ





Aktuelles
  • LAbg. Bgm. ÖR Ing. Ferdinand Hueter

    Die Kärntner Landesverfassung ist das rechtliche Grundgerüst unseres Landes

    "Mit deren Novellierung kommt es jetzt zum Systemwechsel: der Proporz fällt und durch die neue Form des Mehrheitssystems geht künftig eine klare Trennung zwischen Regierung und Opposition einher."

    mehr lesen
  • LAbg. Bgm. ÖR Ing. Ferdinand Hueter

    "Wald - Schützen durch Nützen!"

    „Schützen durch Nützen“ steht für die klare Botschaft, dass nachhaltige Waldbewirtschaftung Garant für die Bewahrung der heute viel geschätzten Wäldern und deren Biodiversität ist

    mehr lesen
  • LAbg. Bgm. ÖR Ing. Ferdinand Hueter

    Modernes Jagdgesetz für Kärnten!

    Jagd ist Kulturgut, Heimat und Tradition. Dafür brauchen wir ein zeitgemäßes Jagdgesetz. Daher fordert die Kärntner Volkspartei eine Novelle des bestehenden Gesetzes

    mehr lesen

ÖVP Club im Kärntner Landtag

Landhaus
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: 0463-513592
Fax: 0463-513592-130
office@oevpclub.at